Rehfilet auf Blattsalat

Die liebe Sina von Giftigeblonde und Christina von The Apricot Lady veranstalten passend zur Jahreszeit einen Blogevent zum Thema „Herbstgenuss“.

Im ersten Augenblick fällt einem da natürlich die große Anzahl an reifem Obst und Gemüse ein – wie Apfel, Birne, Kürbis, Kraut oder Kartoffel. Aber jetzt im Herbst hat auch wieder heimisches Wild Saison. Deshalb gibt es von mir ein zartes Rehfilet auf Blattsalat mit Brombeeren, Ribiseln und Ziegenfrischkäse. Ich liebe die Kombination aus fruchtig und würzig!

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Rehfilet
  • 120 g Pflücksalat
  • 120 g Brombeeren
  • 100 g Ribiseln
  • 3 EL Himbeer-Essig (oder Balsamico)
  • 1 TL Honig
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Ziegen-Joghurt
  • etwas Ziegenfrischkäse
  • Blaukraut-Sprossen oder Kresse
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Brombeeren und Ribiseln verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Für das Dressing ca. die Hälfte der Brombeeren und Ribiseln gemeinsam mit 1 TL Honig, 2 TL Dijon-Senf, 3 EL Joghurt und 3 EL Essig in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Stab­mixer fein pürieren. 2 EL Öl langsam zugießen und darunter schlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Rehfilet mit 1 EL Olivenöl gut einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Grillpfanne von allen Seiten scharf anbraten. Anschließend auf ein Schneidbrett geben, mit Alufolie zudecken und ca. 5 Minuten rasten lassen.

Blattsalat auf zwei Teller aufteilen, die restlichen Brombeeren und Ribiseln darauf verteilen, mit etwas Ziegenfrischkäse und Blaukraut-Sprossen garnieren und das Dressing gleichmäßig darüber geben. Danach das Rehfilet in Scheiben schneiden und am Salat anrichten.

Anmerkung: Anstelle von Reh kann auch Hirsch, Wildschwein oder Rind verwendet werdet.

Advertisements

3 Kommentare zu „Rehfilet auf Blattsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s