Kräuter-Nudeln

Pasta-Fans aufgepasst! Nudeln selber machen ist gar nicht so schwierig, wie meist gedacht. Der Grundteig besteht aus nur 3 Zutaten – Mehl, Salz und Eier. Mit Gemüsesaft, Pesto, Pilzen, Zitronenzesten oder Kräuter verfeinert, kommt Abwechslung in den geliebten Pastateig. Mit Hilfe einer Nudelmaschine funktioniert auch die Verarbeitung ganz einfach. Pasta kann auch auf Vorrat zubereitet werden und eignet sich daher besonders gut als Geschenk aus der Küche oder als Beilage zum Festtagsbraten!

„Kräuter-Nudeln“ weiterlesen

Advertisements

Eingelegter Kürbis hot & spicy

Ich liebe den Herbst und seine Fülle an Köstlichkeiten. Nun müssen aber die Schätze des Gartens rasch verarbeitet oder haltbar gemacht werden. Eine beliebte Variante ist das „Einrexen“ bzw. Einlegen. Dafür eignet sich neben Obst auch Gemüse hervorragend. Der eingelegte Kürbis hot & spicy passt ideal als Beilage zur kalten Jause oder auch zu Fondue. „Eingelegter Kürbis hot & spicy“ weiterlesen

Spargel mit Ei-Vinaigrette

Jedes Frühjahr freue ich mich aufs Neue sobald ich den ersten heimischen Spargel am Markt sichte. Die Saison startet meist Ende April und dauert bis Mitte Juni. Deshalb heißt es jetzt kräftig zulangen, denn grüner Spargel ist ein besonders kalorienarmes Gemüse. Er versorgt uns außerdem mit Folsäure, Vitaminen und Ballaststoffen und beugt so der Frühjahrsmüdigkeit vor. Also rasch zum nächsten Markt!

„Spargel mit Ei-Vinaigrette“ weiterlesen

Guacamole

Guacamole

Da ich momentan von Avocados nicht genug bekommen kann, geht meine kulinarische Reise diesmal nach Mexiko. Dort wird aus dieser vitaminreichen Frucht, Limetten, Koriander und Chili eine herrliche Sauce zubereitet. Dieser fruchtig-frische Dip passt hervorragend zu Grillgerichten oder Fondue. Aber auch bei einem gemütlichen Fernsehabend darf sie gemeinsam mit Tortilla-Chips und einem Corona-Bier nicht fehlen … „Guacamole“ weiterlesen