Kürbisspätzle mit Speck und Bergkäse

Ich muss ja zugeben, dass mir die lauen, langen Sommerabende auf der Terrasse etwas fehlen. Doch hat auch der Herbst seine Vorzüge. Ich freue mich auf Spaziergänge im bunten Laub und das Rascheln unter meinen Füßen, das dabei entsteht, gemütliche Fernsehabende mit der Familie, wohlig-warme Schaumbäder, in einer Decke gewickelt Bücher lesen und köstliche Speisen, die die Seele wärmen, wie zum Beispiel diese Kürbisspätzle mit Speck und Bergkäse 🙂

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Kürbisfleisch (Butternuss, Hokaido, etc.)
  • 300 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 3 Eier
  • 150 g Bergkäse
  • 150 g Speckwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Kresse oder Schnittlauch

Den Kürbis schälen (bei Hokaido nicht notwendig), in grobe Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Wasser weich dünsten. Abschließend abseihen und etwas auskühlen lassen.

125 ml Milch gemeinsam mit 3 Eier und den ausgekühlten Kürbis in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer fein pürieren. 300 g Mehl mit 1/2 TL Salz vermengen und gemeinsam mit der Kürbismischung zu einem glatten Teig verrühren. Wasser mit einem 1 TL Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen und den Teig durch ein Spätzlesieb ins kochende Wasser streichen. Spätzle schwach wallend kochen, bis sie an die Oberfläche steigen, dabei gelegentlich umrühren. Spätzle abseihen und gut abtropfen lassen. In einer heißen Pfanne die Speckwürfel ohne Fett anbraten, die Spätzle beimengen, den geriebenen Käse untermischen und schmelzen lassen. Abschließend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Vor dem Servieren mit etwas frischer Kresse oder Schnittlauch bestreuen.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s