Salat mit Huhn, Feta und Heidelbeeren

Salat mit Huhn und Heidelbeere

Heidelbeere trifft auf Blattsalat, Feta und Huhn. Herauskommt ein erfrischender Salat, der aber auch satt macht. Ideal für laue Sommerabende …

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Hühnerfilet
  • 200 g Heidelbeeren
  • 120 g Pflücksalat
  • 100 g Feta-Käse
  • 2 TL Leinsamen
  • 1 TL Honig
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Natur-Joghurt
  • 2 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili aus der Mühle

Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Für das Dressing 100 g Heidel­beeren, 1 TL Honig, 2 TL Senf und 3 EL Essig in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Stab­mixer fein pürieren. 2 EL Öl langsam zugießen und darunterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Salat putzen, gründlich wa­schen und abtropfen lassen. Den Feta in würfel schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit 1 EL Öl und 2 Tl Curry marinieren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin scharf anbraten und herausnehmen.

Den Salat auf einer Platte oder tiefen Tellern mit den übrigen Heidelbeeren, Hähnchenstreifen und Feta anrichten. Das Dressing und die Leinsamen über den Salat verteilen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s