Eingelegter Kürbis hot & spicy

Ich liebe den Herbst und seine Fülle an Köstlichkeiten. Nun müssen aber die Schätze des Gartens rasch verarbeitet oder haltbar gemacht werden. Eine beliebte Variante ist das „Einrexen“ bzw. Einlegen. Dafür eignet sich neben Obst auch Gemüse hervorragend. Der eingelegte Kürbis hot & spicy passt ideal als Beilage zur kalten Jause oder auch zu Fondue. „Eingelegter Kürbis hot & spicy“ weiterlesen

Advertisements

Gazpacho

Gazpacho

Gazpacho ist eine kalte Suppe aus der andalusischen Küche, die an heißen Tagen wunderbar erfrischend schmeckt. Da sie schnell vorbereitet ist und sogar einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann, ist sie die ideale Vorspeise für Sommerfeste. Dieses Rezept aus dem Kochbuch Immer schon vegan von Katharina Seiser habe ich schon seit einiger Zeit auf meiner Kochliste. Doch erst jetzt sind die Grundzutaten für dieses Gericht so, wie sie sein müssen. Die Reife und Qualität des Gemüses ist für eine perfekte Gazpacho ausschlaggebend! „Gazpacho“ weiterlesen

Bauerngröstl

Gröstl

Ein Gröstl eignet sich perfekt, um die Reste vom Osterfest zu verwerten. Dieses herzhafte Pfannengericht wurde deshalb früher gerne montags zubereitet, um den Sonntagsbraten aufzubrauchen. Bei uns landeten diesmal die Überreste der Osterkrainer gemeinsam mit etwas Lauch, Paprika und Kartoffeln in der Pfanne.

„Bauerngröstl“ weiterlesen

Chili con Carne (Jamies Chili)

Jamies Chili

Seit Jahren befindet sich ein Chili con Carne Rezept von Jamie Oliver in meinem Rezept-Fundus. Dieses Wochenende war es dann endlich soweit. Ich habe mir meinen größten Schmortopf geschnappt und einige Freunde eingeladen. Meine Fleischlieferung vom besten Weidejungrind aus Schladming kam mir da gerade recht. So konnte ich dieses wunderbar zart geschmorte Fleisch gleich meinen Gästen kredenzen … „Chili con Carne (Jamies Chili)“ weiterlesen

Marillen-Paprika-Chutney

Marillen-Chutney

Ich liebe den süß-würzigen Duft in meiner Küche, wenn reife Marillen gemeinsam mit Paprika, Zwiebeln, Ingwer und Chili zu einem wunderbaren Chutney eingekocht werden. Dieser fruchtig-saure Dip darf bei bei keiner Grillparty fehlen. Besonders gut schmeckt das Chutney zu gegrillten Tandoori-Huhn, Garnelen oder auch zu Schafs- oder Ziegenkäse. Probiert es einfach aus …

„Marillen-Paprika-Chutney“ weiterlesen