Eierlikör-Tartelettes mit Himbeeren

Eierlikör-Tarte

Neue Challenge, neues Glück.

Diesmal bin ich auf die Osterchallenge von foodblogger.at aufmerksam geworden. Die Aufgabe besteht darin, mit Eierlikör zu kochen oder backen. Der Eierlikör wird sogar von Toni’s Freilandeier zur Verfügung gestellt. Vorab wird natürlich gleich einmal ein  Stamperl verkostet – schließlich muss ich ja wissen, was ich da verkoche. Und ich muss sagen, der schmeckt echt gut! Mein Standard Eierlikör-Guglhupf erschien mir für diese Challenge zu einfach. Doch ein passendes Rezept war schnell gefunden …

Zutaten für 6 Stück:

  • 150 g Mehl
  • 6 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb (Größe M)
  • 75 g Butter
  • 50 g Zartbitter-Schokolade
  • 250 g Topfen (20 % Fett i. Tr.)
  • 6 EL Eierlikör
  • 100 g Schlagobers
  • ca. 150 g Himbeeren
  • geraspelte Zartbitter-Schokolade
  • Fett und Mehl für die Förmchen
  • Mehl für die Arbeistsfläche

Mehl, 3 EL Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Eigelb und 75 g Butter in kleinen Stückchen zufügen und erst mit dem Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. 6 Tartelettförmchen mit Lift-off-Boden (ca. 10 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und 4 Kreise (à ca. 14 cm Ø) ausstechen. 4 Förmchen damit auslegen, Rand gut andrücken, evtl. überstehenden Teig abschneiden. Böden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Restlichen Teig nochmals verkneten und ausrollen. 2 weitere Kreise ausstechen, in die übrigen Förmchen legen und ebenfalls einstechen. Förmchen ca. 30 Minuten kalt stellen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C) ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen. Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Tarteletts innen damit bestreichen, trocknen lassen. Topfen, 3 EL Zucker und Eierlikör verrühren. Schlagobers steif schlagen und unter den Topfen heben. Himbeeren waschen und trocken tupfen. Tarteletts aus den Förmchen lösen und die Creme hinein füllen. Himbeeren dicht auf die Tarteletts setzen und mit geraspelter Schokolade bestreuen.

Dazu passt hervorragend ein Gläschen Eierlikör!

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Eierlikör-Tartelettes mit Himbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s