Zwetschkenkuchen mit Mohn

Wenn die Zwetschken mit ihrer violetten Farbe von den Bäumen lachen, geht der Hochsommer langsam zu Ende. Die Tage werden schon merklich kürzer und die Abende wieder kühler. Da sollte man die Sonnenstrahlen in vollen Zügen genießen und nicht unnötige Zeit in der Küche verbringen. Deshalb habe ich heute für euch ein schnelles und einfaches Kuchenrezept. Schließlich wollen wir auch im Spätsommer nicht auf Süßes am Kaffeetisch verzichten. Die Hauptrollen spielen ein altbekanntes Traumpaar – Zwetschke und Mohn!

„Zwetschkenkuchen mit Mohn“ weiterlesen

Advertisements

Mohnstrudel

Mohnstrudel

Vor ein paar Wochen war ich im Mohndorf Armschlag im wunderschönen Waldviertel. Dort habe ich nicht nur wissenswertes über Mohn erfahren, ich habe mich auch gleich damit eingedeckt. Um den typischen Mohngeschmack aus den kleinen Samen zu erhalten, muss Mohn gequetscht werden. Der wandert am besten sofort in den Tiefkühler, weil er sonst schnell ranzig wird. Da der Mohn beim Einfrieren nicht verklumpt, kann er gleich direkt verarbeitet werden. Zum Beispiel zu einer leckeren Mohnstrudel …

„Mohnstrudel“ weiterlesen

Mohn-Topfen-Himbeer-Torte

Mohn-Topfen-Torte

Zu Muttertag darf eine gute Torte nicht fehlen. Diesmal entschied ich mich für meine Lieblingstorte. Sie ist zwar in der Zubereitung etwas aufwändiger, aber die Mühe lohnt sich! Ich finde die Kombination von Mohn, Topfen und Himbeeren einfach genial. Und weil mein Mann die Torte mindestens genau so gerne mag, gebe ich ihm vielleicht ein Stück ab 😉

„Mohn-Topfen-Himbeer-Torte“ weiterlesen