Topfen-Grieß-Auflauf mit Beeren

Für die Familie zu kochen ist nicht immer ganz einfach, da die Essenswünsche oft sehr unterschiedlich sind. Wenn die Tochter gerade keine Lust auf Fleisch hat und der Sohn nicht schon wieder Nudeln essen mag, heißt es einen gemeinsamen Nenner zu finden. Süßspeisen sind für solche Fälle immer eine gute Alternative. Bei diesem Topfen-Grieß-Auflauf mit frischen Beeren sind sich beide Kinder einig – der muss bald wieder auf den Tisch!

Zutaten für 2 Personen als süße Hauptspeise
oder für 4 Personen als Nachspeise:

  • 2 Eier (Größe L)
  • 60 g Zucker oder Honig
  • 60 g Weizengrieß
  • 250 g Topfen
  • 250 g Sauerrahm
  • 250 g Beerenmischung (frisch oder TK)

Eier trennen, das Eiklar steif schlagen und zur Seite stellen. Eidotter mit  dem Zucker gut verrühren. Danach den Sauerrahm, Topfen und Grieß einrühren. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben und danach die Beeren untermischen. Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen und die Masse hinein füllen.  Den Auflauf im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 35 – 40 Minuten goldgelb backen. Kurz auskühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen und lauwarm genießen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s