Linzer Torte mit Rührteig

Linzertorte

Das älteste überlieferte Rezept der Linzer Torte stammt aus dem 17. Jahrhundert und zählt somit zur ältesten bekannten Torte der Welt. Das besondere an dieser Torte ist die Kombination aus Ribiselmarmelade, Mandeln und verschiedenen Gewürzen wie Zimt und Nelken. Es gibt mindestens so viele unterschiedliche Rezepte wie auch Geschichten zur Entstehung. Traditionell wird sie aus Mürbteig mit Mandeln hergestellt und sollte nach dem Backen einige Tage druchziehen, damit der Teig mürbe wird. Ich habe jetzt allerdings ein Rezept aus Rührteig entdeckt. Damit ist die Herstellung der Torte viel schneller und einfacher und das beste daran: Sie kann sofort verzehrt werden.

Zutaten für eine Torte mit 26 cm Durchmesser:

  • 25 dag Mehl
  • 16 dag Zucker
  • 20 Butter
  • 3 Eier
  • 17 dag geriebene Mandeln
  • 2 EL Rum
  • 1 TL Kuchen- & Keksgewürz von Sonnentor oder Lebkuchengewürz
  • 1/2 Pkg. Weinsteinbackpulver
  • ca. 300 g Ribiselmarmelade

Zuerst das Eiklar zu Schnee schlagen. Danach aus Zucker, Butter, Zimt und Dotter einen weichen Teig rühren. Dann Nüsse, Mehl, Backpulver und Rum unterrühren. Zuletzt den Schnee unterheben. 2/3 des Teiges in eine gefettete Springform füllen und die Ribiselmarmelade darauf verteilen (am Tortenrand ca. 1 cm frei lassen, dort wird dann der Rand aufgespritzt). Den restlichen Teig in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und damit zuerst den Tortenrand und danach ein Gitter auf die Marmelade spritzen. Der Abstand zwischen den Gitterstreifen kann recht großzügig (ca. 5 cm) bemessen werden, da der Teig beim Backen leicht verläuft. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen. Die Torte auskühlen lassen und vor dem Servieren mit etwas Staubzucker bestreuen.

Advertisements

2 Kommentare zu „Linzer Torte mit Rührteig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s