Orecchiette mit Cime di Rapa

 

Cime di Rapa oder auch Stängelkohl genannt, gehört zur Familie der Kreuzblütler. Optisch erinnert er eher an Unkraut, geschmacklich aber an seinen Verwandten, den Brokkoli. Vor allem in der italienischen Region Apulien ist es ein sehr beliebtes Wintergemüse. Hierzulande ist diese Kohlart wenig verbreitet, inzwischen jedoch in gut sortierten Bio- und Wochenmärkten erhältlich. Mit Pasta, Sardellen, Kapern, Chili und Knoblauch verfeinert wird dieses unscheinbare Gemüse zum Star am Teller!

„Orecchiette mit Cime di Rapa“ weiterlesen

Advertisements

Kräuter-Nudeln

Pasta-Fans aufgepasst! Nudeln selber machen ist gar nicht so schwierig, wie meist gedacht. Der Grundteig besteht aus nur 3 Zutaten – Mehl, Salz und Eier. Mit Gemüsesaft, Pesto, Pilzen, Zitronenzesten oder Kräuter verfeinert, kommt Abwechslung in den geliebten Pastateig. Mit Hilfe einer Nudelmaschine funktioniert auch die Verarbeitung ganz einfach. Pasta kann auch auf Vorrat zubereitet werden und eignet sich daher besonders gut als Geschenk aus der Küche oder als Beilage zum Festtagsbraten!

„Kräuter-Nudeln“ weiterlesen